Josefine Chowanetz

Josephine Chowanetz

  • Jahrgang 1992
  • B.A. - Angewandte Psychologie
  • M.Sc. - Psychologie
  • Reittherapeutin (ItT)
  • Kleines und großes Hufeisen

Seit meinem 7. Lebensjahr begleiten mich Pferde auf meinem Weg. Nach einem Jahr wöchentlichen Reitstunden hatte ich ein erstes eigenes Pflegepferd/Reitbeteiligung, um das ich mich fast täglich kümmerte und geritten bin. Ich verbrachte viel Zeit auf dem Bauernhof und bei den Tieren, wo ich mich sehr wohlgefühlt habe. Während dieser Zeit hatte ich regelmäßig Reitunterricht und lernte darüber hinaus vieles über Pferde, ihr Verhalten und die Kommunikation mit ihnen. Diese schätze ich sehr, da nonverbale Kommunikation auf eine nachvollziehbare und unverfälschte Art und Weise erfolgt.

Im Rahmen meines Bachelorstudiums der Psychologie (2014 bis 2017) in Stuttgart absolvierte ich ein Praktikum im Bereich der tiergestützten Therapie, während dem ich einmal mehr feststellen konnte, wie förderlich und nachhaltig der Umgang am und auf dem Pferd für Menschen sein kann. In diesem Zusammenhang schloss ich außerdem meine Reittherapeutenausbildung erfolgreich ab. Anschließend begann ich mein aktuelles Masterstudium der Psychologie an der KU Eichstätt. Nach kurzer Zeit stieß ich auf den Rosenhof in Bieswang und freue mich sehr, das Team seit Januar (2018) unterstützen zu dürfen. Die Arbeit mit Mensch und Pferd liegt mir sehr am Herzen und ist als unterstützende Methode eine Bereicherung für viele Krisen und Problemsituationen, aber auch als langfristige Verstärkung und Förderung bestens geeignet, da sie neben dem Aspekt des Reitens vielfältige Sinne anspricht und ihre Entwicklung begünstigen kann.